Freund der Tochter greift an

Freund der Tochter greift an: Frau muss in Halle nach Messerstichen notoperiert werden

(Halle (Saale) - Eine 45 Jahre alte Frau aus Halle-Neustadt ist Sonntagmorgen mit mehreren Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden und musste notoperiert werden.

06.11.2016, 12:57
Ein Rettungswagen in der Nacht.
Ein Rettungswagen in der Nacht. imago stock&people

Eine 45 Jahre alte Frau aus Halle-Neustadt ist Sonntagmorgen mit mehreren Stichverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden und musste notoperiert werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte der 16-Jährige Freund der Tochter der Frau ihr die Verletzungen zugefügt haben. Der Jugendliche und die ebenfalls 16 Jahre alte Tochter wurden vorläufig festgenommen. Die Polizei ermittelt gegen beide  wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. (mz)