Feuer im Hühnermanhattan

Feuer im Hühnermanhattan in Halle: Brand vernichtet Wohnung von fünfköpfiger Familie

Halle (Saale) - Die Feuerwehr ist am Samstagmittag zu einem Großeinsatz in der Hordorfer Straße ausgerückt.

Die Feuerwehr ist am Samstagmittag zu einem Großeinsatz in der Hordorfer Straße ausgerückt.

In einem Gebäude auf dem Gelände des Klubs Hühnermanhattan war der Dachstuhl eines Hauses in Brand geraten. Die Rauchsäule war weithin sichtbar. Die Rettungskräfte bekämpften den Brand mit einer Drehleiter. Alle Personen konnten sich in Sicherheit bringen und blieben unverletzt, meldete die Polizei am Sonntag. 

Der Klub hatte am Abend über seine Facebookseite bereits vermeldet, dass es keine Verletzen gegen habe. Das Feuer war offenbar bei Dacharbeiten ausgebrochen und vernichtete die Wohnung einer fünfköpfigen Familie. Der Klub hat eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um diese zu unterstützen.   (mz/oml)