30.000 Euro-Spende für Kiez-Döner

30.000 Euro-Spende für Kiez-Döner: Demonstranten gegen Rassismus am Steintor

Halle (Saale) - Etwa 150 Menschen haben sich am Mittwochnachmittag am Steintor versammelt, um gegen Rassismus und Antisemitismus zu demonstrieren. Die Veranstaltung war von der Initiative 9. Oktober und der Jüdischen Studierendenunion ins Leben gerufen worden, die sich mit den Opfern des rechtsextremistischen Anschlags vom 9. Oktober 2019 solidarisch ...

Von Jonas Nayda

Etwa 150 Menschen haben sich am Mittwochnachmittag am Steintor versammelt, um gegen Rassismus und Antisemitismus zu demonstrieren. Die Veranstaltung war von der Initiative 9. Oktober und der Jüdischen Studierendenunion ins Leben gerufen worden, die sich mit den Opfern des rechtsextremistischen Anschlags vom 9. Oktober 2019 solidarisch zeigen.

Am Ende der Demonstration übergaben die jüdischen Studenten eine Spende in Höhe von knapp 30.000 Euro an den Kiez-Döner in der Ludwig-Wucherer-Straße. (mz)