1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Eisleben
  6. >
  7. Beliebtes Ausflugsziel: Nach Rücktritt: Helbraer Förderverein Bad Neptun plant Neuwahl

Beliebtes AusflugszielNach Rücktritt: Helbraer Förderverein Bad Neptun plant Neuwahl

Im beliebten Neptunbad in Helbra sind Investitionen für einen barrierefreien Zugang erforderlich. Doch vorerst muss eine wichtige Personalie geklärt werden.

Von Daniela Kainz Aktualisiert: 07.02.2024, 11:41
In das Helbraer Neptunbad soll investiert werden.
In das Helbraer Neptunbad soll investiert werden. (Foto: Lukaschek)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Helbra/MZ. - Das Votum fiel unmissverständlich aus: „Die Mehrheit der Mitglieder hat sich für den Erhalt des Fördervereins Bad Neptun ausgesprochen“, sagt Helbras Bürgermeister Gerd Wyszkowski.