1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Eisleben
  6. >
  7. Preisblätter werden überarbeitet: Eisleber Stadtwerke empfehlen: Abschläge fürs Gas nicht senken

Preisblätter werden überarbeitetEisleber Stadtwerke empfehlen: Abschläge fürs Gas nicht senken

Die Eisleber Stadtwerke raten Kunden davon ab, die Abschläge fürs Gas zu senken. Das ist die Begründung:

Von Beate Lindner 08.10.2022, 11:30
Symbolbild - Gaskunden wird die Senkung der monatlichen Abschläge nicht empfohlen.
Symbolbild - Gaskunden wird die Senkung der monatlichen Abschläge nicht empfohlen. (Foto: imago stock&people)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Eisleben/MZ - Der Geschäftsführer der Eisleber Stadtwerke, Ronny Strebe, rät davon ab, dass Gaskunden ihre monatlichen Abschläge senken, weil die Gasbeschaffungsumlage gecancelt wurde.