Corona-Lage in Dessau-Roßlau

Fünf neue Corona-Fälle am Dienstag - Inzidenzwert kratzt an der 20er Marke

Ein Corona-Schnelltest.
Ein Corona-Schnelltest. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

Dessau-Rosslau/MZ - - Dessau-Roßlaus Gesundheitsamt hat am Dienstag fünf neue Corona-Infektionen gemeldet. Weitere Details wurde nicht genannt. Nachdem zuletzt immer mal wieder Angaben zu Alter, Impfstatus und auch gelegentlich zu festgestellten Virus-Varianten gemacht wurden, gibt es diese derzeit kaum noch.

Die Gesamtzahl der positiv getesteten Fälle für Dessau-Roßlau liegt damit bei 3.368. Der Inzidenzwert für Dessau-Roßlau wurde am Dienstag mit 18,9 angegeben. Dort gehen 15 neue Fälle in den vergangenen sieben Tagen ein. Der Landesdurchschnitt in Sachsen-Anhalt beträgt 29,2. Nur zehn Landkreise in ganz Deutschland haben derzeit einen niedrigen Inzidenzwert als Dessau-Roßlau.