Flussbadeanstalt

Dessaus Rehsumpf bekommt eine Bücherkabine - Eröffnung am Wochenende geplant

Der Rehsumpf in Dessau ist um eine kleine Attraktion reicher: Bücherfreunde dürfen sich auf eine Bücherkabine freuen.

05.08.2022, 10:32
In einer Kabine der Flussbadeanstalt Rehsumpf wird eine Bücherkabine eingerichtet.
In einer Kabine der Flussbadeanstalt Rehsumpf wird eine Bücherkabine eingerichtet. (Foto: Verein Rehsumpf)

Dessau/MZ - In der Flussbadeanstalt Rehsumpf an der Jonitzer Mulde kann ab August geschmökert werden. In einer der historischen Badekabinen hat der Rehsumpf-Verein ein kleines Bücherstübchen eingerichtet.

In den Regalen der kleinen Bibliothek findet sich ein breites Angebot von Belletristik bis hin zum Sachbuch: Krimifreunde werden ebenso fündig wie Liebhaber klassischer Werke. Interessierte können hier zwischen Gedichten, Kurzgeschichten, Erzählungen und Romanen nach neuem Lesestoff stöbern oder Bücher tauschen. Wer möchte, kann gleich vor Ort Platz nehmen und inmitten der Natur mit der Lektüre beginnen.

Die Lesekabine wird am Samstag, 6. August, ab 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen eingeweiht. Besucher können an diesem Nachmittag nicht nur das Literaturangebot in Augenschein nehmen, sondern haben gleichzeitig die Möglichkeit, bei einer Führung das Gelände mit den denkmalgeschützten Holzbauten in der Flussbadeanstalt zu erkunden.