1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Fußball-Verbandsliga: Warum es in Bernburg ein Wiedersehen gibt

Fußball-VerbandsligaWarum es in Bernburg ein Wiedersehen gibt

Am Freitag treffen in der Arena die Mannschaften der Stunde aufeinander. Wer neben dem SC das andere Team ist.

30.11.2023, 19:00
Giorgaki Tsipi (vorn) hat noch Probleme mit dem Oberschenkel.
Giorgaki Tsipi (vorn) hat noch Probleme mit dem Oberschenkel. (Foto: Ralf Kandel)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bernburg/MZ. - Der Wintereinbruch hat keinen Bogen um die Sparkassen-Arena gemacht. Trotz der heftigen Schneefälle konnten sich die Kicker des Verbandsligisten SC Bernburg unter der Woche ohne große Einschränkung auf das Heimspiel am Freitag, 19 Uhr, gegen Rot-Weiß Thalheim vorbereiten. „Die Freizeit GmbH hat den Schnee auf dem Kunstrasenplatz geräumt. Dafür ein großes Dankeschön, denn wir fanden dadurch ordentliche Trainingsbedingungen vor“, erklärte Coach Torsten Lange.