1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Kulturmarkt in Bernburg ist echter Besuchermagnet: Warum ein Zehnjähriger vom Publikum den meisten Applaus erhält

Kulturmarkt in Bernburg ist echter Besuchermagnet Warum ein Zehnjähriger vom Publikum den meisten Applaus erhält

Live-Musik, Kabarett, Feuershow und mehr begeistern Kulturfans am Kurhaus.

Von Carsten Roloff 08.10.2023, 19:30
Toni Scheffler war der jüngste Teilnehmer und trat als Solist beim Jugendbandwettbewerb auf.
Toni Scheffler war der jüngste Teilnehmer und trat als Solist beim Jugendbandwettbewerb auf. foto: lothar semlin

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Bernburg/MZ - Das Kurhaus zog am Samstag die Kulturfans wie ein Magnet an. Dabei kamen die Besucher bei der zwölften Auflage des Kulturmarkts voll auf ihre Kosten. Den ganzen Tag lang traten Künstler in der Kurmuschel und auf der Kleinkunstbühne auf. Bands sorgten für musikalische Unterhaltung, das Kabarett M!Pört für Lacher im Publikum. Der Stadtchor trat auf. Tahira und Elenya mit ihrer Feuershow sowie die Musikgruppe „Länett“ sorgten für einen würdigen Abschluss.