1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bernburg
  6. >
  7. Wassertourismus: Darum ist die MS Händel in der Region Bernburg „gestrandet“

EIL

Wassertourismus Darum ist die MS Händel in der Region Bernburg „gestrandet“

Die MS Händel ist normalerweise auf der Saale in Halle und dem Saalekreis anzutreffen. Nun wird sie immer häufiger zwischen Alsleben und Nienburg gesichtet. Aus gutem Grund.

Von Katharina Thormann Aktualisiert: 20.04.2024, 12:45
Die MS Händel ist immer häufiger in Bernburg unterwegs. Aus gutem Grund: Sie ist „gestrandet“.
Die MS Händel ist immer häufiger in Bernburg unterwegs. Aus gutem Grund: Sie ist „gestrandet“. (Foto: Engelbert Pülicher)

Bernburg/MZ. - Einigen Spaziergängern in und um Bernburg dürfte es schon aufgefallen sein: Auf der Saale in Bernburg ist in den zurückliegenden Tagen immer häufiger die MS Händel unterwegs gewesen. Und das kommt nicht von ungefähr.