Neubau-Projekt am Bahnhof

Neubau-Projekt am Bahnhof Bernburg: Grüne sammeln 1.000 Unterschriften gegen weitere Parkplätze

Bernburg - Mit einer 20:11-Stimmenmehrheit hat der Bernburger Stadtrat Ende Juni beschlossen, auf dem Gelände des Bahnhofgartens einen Parkplatz mit 52 Stellflächen für Berufspendler zu schaffen. Die Interessenten müssten 30 Euro Miete im Monat ...

Von Carsten Roloff

Mit einer 20:11-Stimmenmehrheit hat der Bernburger Stadtrat Ende Juni beschlossen, auf dem Gelände des Bahnhofgartens einen Parkplatz mit 52 Stellflächen für Berufspendler zu schaffen. Die Interessenten müssten 30 Euro Miete im Monat zahlen.

Schon unmittelbar nach der Abstimmung hatte Grünen-Fraktionschef Erich Buhmann Widerstand gegen dieses Projekt angekündigt und erklärt, einen Bürgerentscheid zu erzwingen. Dazu müssen bis zum 6. September die Unterschriften von 2.000 wahlberechtigten Bernburger Bürgern gegen dieses Vorhaben vorliegen.

Die Hälfte des Weges, um seinen Plan in die Realität umzusetzen, hat Erich Buhmann bereits geschafft. Gestern überreichte der Landschaftsarchitekt und Hochschulprofessor dem Wirtschaftsdezernenten Holger Dittrich eine Mappe mit 1000 Unterschriften. „Das ist schon sensationell, dass trotz der Urlaubszeit bereits so viele Menschen unterschrieben haben. Wir müssen aber weiter am Ball bleiben“, sagte Erich Buhmann. (mz)