1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Aschersleben
  6. >
  7. Baumpflanzaktion: Elf neue Bäume für Aschersleben

Baumpflanzaktion Elf neue Bäume für Aschersleben

Im Rahmen der Aktion „Mein Baum für Aschersleben“ wurde die Stadt an elf neuen Standorten begrünt. Warum inzwischen auch gerne mal für eine Baumspende zusammengelegt wird.

Von Thilo Leuschner 02.04.2024, 16:15
Das Wasser steht bereit, die Ungarische Eiche kann im Rahmen der Aktion „Mein Baum für Aschersleben“ stellvertretend für alle gespendeten Bäume angegossen werden.
Das Wasser steht bereit, die Ungarische Eiche kann im Rahmen der Aktion „Mein Baum für Aschersleben“ stellvertretend für alle gespendeten Bäume angegossen werden. (Foto: Frank Gehrmann)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Aschersleben/MZ - In Aschersleben einen Baum zu pflanzen, gehört seit einigen Jahren schon fast zum guten Ton. Die Begrünungsaktion „Mein Baum für Aschersleben“ des Verschönerungsvereins hat inzwischen für mehrere hundert Pflanzungen im Stadtgebiet gesorgt. Auch am Osterwochenende wurde wieder angegossen.