1. MZ.de
  2. >
  3. Wahl
  4. >
  5. Kommunalwahl Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Wahl 2024: AfD vor CDU und Pro-Dessau-Roßlau - Diese 50 Bewerber ziehen in den Stadtrat von Dessau-Roßlau ein

EIL

Wahl 2024 AfD vor CDU und Pro-Dessau-Roßlau - Diese 50 Bewerber ziehen in den Stadtrat von Dessau-Roßlau ein

Die AfD ist in den kommenden fünf Jahren die stärkste Fraktion im Dessau-Roßlauer Stadtrat. Die Partei holte am Sonntag 25,47 Prozent der Stimmen. Das entspricht 13 Sitze.

Aktualisiert: 10.06.2024, 17:10
Der Stadtrat in Dessau-Roßlau wird sich verändern.
Der Stadtrat in Dessau-Roßlau wird sich verändern. Foto: Thomas Ruttke

Dessau-Roßlau/MZ. - Die AfD ist in den kommenden fünf Jahren die stärkste Fraktion im Dessau-Roßlauer Stadtrat. Die Partei holte am Sonntag 25,47 Prozent der Stimmen. Das entspricht 13 Sitze. Die CDU kam mit 22,03 Prozent auf den zweiten Platz (11 Sitze), gefolgt von Pro Dessau-Roßlau, die auf 12,55 Prozent kamen und künftig sechs Räte stellen.

Auf den Plätzen reihten sich die SPD (9,34), Linke (7,98), Neues Forum/Bürgerliste (7,10), Grüne (5,48), die Freie Fraktion (4,94) und die FDP mit 2,87 Prozent ein. Einzelbewerber Jakob Uwe Weber holte 1,7 Prozent der Stimmen, was zum Sprung in den Stadtrat reichte. Jürgen Ribbecke, der zweite Einzelbewerber, verpasste den mit 0,57 Prozent.

Die Wahlbeteiligung lag bei 60,9 Prozent. Die absolut besten Einzelergebnisse holten Michael Frisch (3.666) , Laurens Notdurft (3.429) und Andreas Mrosek (2.819), alle von der AfD.

Diese 50 Bewerber ziehen in den neuen Stadtrat von Dessau-Roßlau ein.

AfD: Andreas Mrosek, Jesus Rother, Christian Zoogbaum, Bernd Graßmann, Ralf Erbe, Burkhardt Ratzmann, René Diedering, Joachim Nothdurft, Michael Frisch, Carola Marx, Laurens Nothdurft, Uwe Ebeling, Olaf Paul

CDU: Gerald Herbst, Jörg Hoffmann, Florian Kellner, Uwe Groneberg, Eiko Adamek, Anne Neumann, Rita Bahn-Kunze, Frank Rumpf, Tobias John, Christa Müller, Christian Focke

Linke: Paul Nolte, Ulrike Brösner, Frank Hoffmann, Ralf Schönemann

SPD: Robert Hartmann, Michael Fricke, Gabriele Perl, Hans Tschammer, Ingolf Eichelberg

FDP: Jörg Bernstein

Grüne: Christoph Kaßner, Bastian George, Stephan Marahrens

Pro Dessau-Roßlau: Gerit Grünthal, Thomas Stittrich, Martin Grünthal, Christine Bebber, Marco Egelkraut, Thomas Picek

Neues Forum/Bürgerliste: Silvia Koschig, Isolde Grabner, Hendrik Weber, Frank Brozowski

Freie Fraktion: Hans-Peter Dreibrodt, Britta Grahneis

Einzelbewerber: Jakob Uwe Weber