1. MZ.de
  2. >
  3. Varia
  4. >
  5. HFC-Stürmer Michael Eberwein offenbar vor Wechsel zum BVB II

EIL

Hallescher FC HFC-Stürmer Eberwein offenbar vor Wechsel zum BVB II

Dem HFC könnte im Sommer ein weiterer Abgang drohen. Stürmer Michael Eberwein steht laut Medienberichten offenbar vor einem Wechsel nach Dortmund.

Aktualisiert: 03.05.2022, 14:41
Michael Eberwein steht vor einem Abschied aus Halle.
Michael Eberwein steht vor einem Abschied aus Halle. (Foto: IMAGO/osnapix)

Halle (Saale)/DUR – HFC-Stürmer Michael Eberwein will den Verein laut Medienberichten offenbar zum Ende der Saison verlassen. Wie sowohl „Bild“ als auch „Kicker“ berichten, habe der 26-Jährige einen Vier-Jahresvertrag von Borussia Dortmund II erhalten.

Da sein aktueller Vertrag in Halle zum Saisonende ausläuft, würde der Transfer ablösefrei über die Bühne gehen. Eberweins Wechsel soll demnach noch in dieser Woche offiziell verkündet werden.

Zuletzt hatte sich der HFC nach entsprechenden Äußerungen des in der Hinrunde so starken Torjägers noch Hoffnungen auf einen Verbleib gemacht. Trainer André Meyer hatte sich trotz Eberweins aktueller Torflaute eine Vertragsverlängerung des so wichtigen Offensivspielers gewünscht.

Die ist aber nun offenbar vom Tisch, der 26-Jährige kehrt wohl zu dem Klub zurück, für den er bereits zwishen 2015 und 2018 gespielt hatte. Ausgebildet wurde Eberwein zuvor beim FC Bayern München.