Schwimm-WM

Brustschwimmerin Elendt wird Fünfte über 50 Meter

Von dpa Aktualisiert: 26.06.2022, 14:27
Wurde Fünfte über 50 Meter Brust: Anna Elendt in Aktion.
Wurde Fünfte über 50 Meter Brust: Anna Elendt in Aktion. Petr David Josek/AP/dpa

Budapest - Brustschwimmerin Anna Elendt hat eine Medaille bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Budapest über 50 Meter verpasst. Die 20-Jährige schlug in 30:22 Sekunden als WM-Fünfte an.

Weltmeisterin wurde Ruta Meilutyte aus Litauen in 29,70 Sekunden vor Benedetta Pilato aus Italien und der Südafrikanerin Lara van Niekerk. Elendt hatte über 100 Meter Brust die Silbermedaille gewonnen. Über die doppelte Distanz war sie im Vorlauf überraschend ausgeschieden.