Außenspielerin der Wildcats

Halles Judith Tietjen wirft erste Tore für Deutschlands U20-Auswahl

08.12.2021, 09:32 • Aktualisiert: 08.12.2021, 09:51
Handball-Talent Judith Tietjen im Trikot der Wildcats.
Handball-Talent Judith Tietjen im Trikot der Wildcats. (Foto: imago images/Beautiful Sports)

Halle (Saale)/MZ - Judith Tietjen von Handball-Bundesligist Union Halle-Neustadt hat in den vergangenen Tagen einen Lehrgang mit der deutschen U-20-Nationalmannschaft absolviert.

Dabei absolvierte die Außenspielerin auch zwei Einsätze in Testspielen gegen Rumänien. Beim 23:25 und 24:28 kam die 19-Jährige, die seit dieser Saison für die Wildcats spielt, auf insgesamt 65 Minuten Einsatzzeit und erzielte zwei Tore.

Tietjen hofft mit der U-20-Auswahl 2022 bei der WM in Slowenien dabei zu sein.