Zugang aus Ingolstadt

Saale Bulls sichern sich ein Sturmtalent

Aktualisiert: 03.08.2022, 21:29
Die Saale Bulls haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen.
Die Saale Bulls haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. (Foto: IMAGO/Beautiful Sports)

Halle (Saale)/MZ - Die Saale Bulls haben nach Verteidiger Jeroen Plauschin mit Angreifer Joel Hofmann ein weiteres hoffnungsvolles Talent unter Vertrag genommen. Der 17-Jährige wechselt aus dem Nachwuchs von DEL-Klub Ingolstadt zum Eishockey-Oberligisten aus Halle.

Hofmann kam in der vergangenen Saison der Nachwuchs-Liga auf 15 Tore in 32 Partien. „Er hat in allen seinen Stationen gezeigt, dass er genau weiß, wo das Tor steht. Wir erhoffen uns von ihm und Jeroen, dass sie in jeder Einheit Vollgas geben und alles dafür tun, jeden Tag besser zu werden“, wird Coach Marius Riedel von den Bulls zu den Zugängen zitiert.