Drei unterminierte Spiele

Vorläufiger Bundesliga-Spielplan: Syntainics MBC startet in Hamburg

Aktualisiert: 05.08.2022, 16:04
Kostja Mushidi und der MBC spielen am ersten Bundesliga-Spieltag der Saison 2022/23 auswärts bei den Hamburg Towers.
Kostja Mushidi und der MBC spielen am ersten Bundesliga-Spieltag der Saison 2022/23 auswärts bei den Hamburg Towers. (Foto: IMAGO/Eibner)

Berlin/Weißenfels/dpa/MZ - Der deutsche Basketball-Meister Alba Berlin eröffnet die neue Spielzeit in der Basketball-Bundesliga. Die Berliner empfangen am 28. September die Veolia Towers Hamburg in der Mercedes-Benz Arena, wie die Basketball-Bundesliga am Freitag mitteilte.

An dem nachfolgenden regulären ersten Spieltagswochenende ist die Mannschaft von Trainer Israel Gonzalez am 2. Oktober zu Gast bei den Brose Bamberg.

Syntainics MBC: Erstes Saison-Heimspiel erst am 22. Oktober?

Der Syntainics MBC aus Weißenfels startet mit einem Auswärtsspiel bei den Towers Hamburg am 1. Oktober (18 Uhr) in die Saison. Der vorläufige Spielplan der BBL sieht zudem noch drei unterminierte Partien des MBC vor, weil der jeweilige Gegner zum eigentlich Zeitpunkt international im Einsatz ist.

Darunter fällt auch gleich der zweite Spieltag gegen die Telekom Baskets Bonn. So findet das erste Heimspiel in Weißenfels wohl erst am 22. Oktober (18 Uhr) gegen die Skyliners Frankfurt statt, sollte das Bonn-Spiel nicht vorher noch neu angesetzt werden.

Die Liga wird wegen zweier Nationalmannschaftsfenster vom 7. bis 15. November sowie vom 20. bis 28. Februar pausieren. Die Hauptrunde wird voraussichtlich am 7. Mai abgeschlossen - der MBC hat dann Crailsheim zu Gast -, anschließend starten die Playoffs.