Erster Zugang steht fest

HFC holt Offensivtalent aus Österreich

Tom Zimmerschmied wechselt vom österreichischen Zweitligisten FC Dornbirn zum HFC.
Tom Zimmerschmied wechselt vom österreichischen Zweitligisten FC Dornbirn zum HFC. (Foto: Tom Zimmerschmied)

Halle (Saale) - Die offizielle Bestätigung des Klubs fehlt zwar noch, seit Samstag steht der erste Zugang des Halleschen FC aber praktisch fest. Tom Zimmerschmied wechselt vom österreichischen Zweitligisten FC Dornbirn zum Drittligisten. Das gab der bisherige Klub des Offensivspielers bekannt. „Das ist einfach noch eine sehr gute Chance in meiner schon so erfolgreichen Karriere weiterzukommen und den nächsten großen Schritt zu wagen", sagte der Spieler selbst den "Vorarlberger Nachrichten".

Der 22-jährige Zimmerschmied war in der vergangenen Saison mit sieben Toren und sieben Vorlagen Topscorer seines Teams. Zuvor spielte er in der Regionalliga Bayern für den VfR Garching. Ausgebildet wurde Zimmerschmied bei Unterhaching und dem FC Bayern. (mz/fab)