1:1 beim SC Freiburg II

Abwehrschlacht im Breisgau: HFC rettet einen Punkt in Unterzahl

Von Fabian Wölfling 02.10.2021, 15:59 • Aktualisiert: 02.10.2021, 16:37
Tim Schreiber rettet hier nach einem Freistoß für den Halleschen FC.
Tim Schreiber rettet hier nach einem Freistoß für den Halleschen FC. (Foto: imago images/Beautiful Sports)

Freiburg/Halle (Saale)/MZ - Der Hallesche FC hat in der 3. Fußballliga am Samstag einen Punkt erkämpft. Bei der Reserve des SC Freiburg brachte ein starker Start und anschließend eine aufopferungsvolle Verteidigungsleistung mit einem starken Schlussmann Tim Schreiber ein 1:1-Unentschieden.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<