18-Jähriger für die Offensive

1. FC Magdeburg verstärkt sich mit Bundesliga-Talent

Aktualisiert: 27.07.2022, 10:44
Öber Beayz kommt auf Leihbasis vom VfB Stuttgart zum 1. FC Magdeburg.
Öber Beayz kommt auf Leihbasis vom VfB Stuttgart zum 1. FC Magdeburg. (Foto: IMAGO/Langer)

Magdeburg/sid/dpa/MZ - Zweitligist 1. FC Magdeburg hat sich in der Offensive verstärkt. Wie der Klub am Mittwoch mitteilte, kommt Ömer Beyaz auf Leihbasis bis Saisonende vom Bundesligisten VfB Stuttgart.

Für die Schwaben absolvierte der 18-Jährige in der abgelaufenen Saison vier Bundesligaspiele und eine Partie im DFB-Pokal.

„Ömer zählt zu den Spielern in unserem Kader, denen wir durch eine Leihe die Möglichkeit geben wollen, Spielpraxis zu sammeln“, sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat in einer Mitteilung des Clubs vom Mittwoch. Er sei überzeugt davon, dass der 18-Jährige von dem Transfer profitieren werde.

Auch FCM-Trainer Christian Titz freut sich über die Verstärkung seines Kaders: „Mit Ömer bekommen wir einen spielstarken und talentierten Spieler für den Offensivbereich.“ Beyaz wird in Magdeburg mit der Rückennummer 15 auflaufen.