Leute93 Jahre alter Ex-Astronaut Aldrin: Habe wieder geheiratet

Der zweite Mann auf dem Mond, Buzz Aldin, hat an seinem 93. Geburtstag zum vierten Mal Ja gesagt. Er heiratete seine seine „langjährige Liebe“ Anca Faur in Los Angeles.

Von dpa Aktualisiert: 24.01.2023, 14:47
Buzz Aldrin, US-Astronaut der „Apollo 11“-Mission, hat wieder geheiratet - zum vierten Mal.
Buzz Aldrin, US-Astronaut der „Apollo 11“-Mission, hat wieder geheiratet - zum vierten Mal. Ennio Leanza/KEYSTONE/dpa

Los Angeles (dpa) - Der frühere Nasa-Astronaut Buzz Aldrin (93) hat zum vierten Mal geheiratet. Er freue sich zu verkünden, dass er und seine „langjährige Liebe“ Anca Faur sich das Jawort gegeben hätten, schrieb Aldrin in der Nacht zum Samstag bei Twitter. „Wir sind bei einer kleinen privaten Feier in Los Angeles verheiratet worden und sind so aufgeregt wie Teenager, die durchbrennen.“ 

Aldrin war zuvor bereits dreimal verheiratet und hat drei Kinder. Als Astronaut hatte Aldrin 1969 im Rahmen der „Apollo 11“-Mission als zweiter Mensch nach Neil Armstrong den Mond betreten.