Tödlicher Unfall

Mann fährt unter Lkw und stirbt auf A4 bei Weißenberg

Von dpa
Ein Mann ist bei dem Unfall an der Autobahn 4 zwischen Görlitz und Bautzen getötet worden.  (Foto: Danilo Dittrich/dpa-Zentralbild)

Görlitz - Ein 50 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen Görlitz und Bautzen getötet worden. Der Mann sei in der Nähe der Anschlussstelle Weißenberg in Fahrtrichtung Dresden mit seinem Wagen unter einen vorausfahrenden Lkw gefahren, teilte die Polizei mit.

Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 31 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, war zunächst völlig unklar. Die Autobahn wurde nach dem Unfall in Richtung Dresden gesperrt.