Feuerwehreinsatz

Leichnam nach Laubenbrand in Hasselfelde gefunden

06.09.2021, 17:33
Die Feuerwehr fand nach einem Laubenbrand einen bislang unbekannten Leichnam.
Die Feuerwehr fand nach einem Laubenbrand einen bislang unbekannten Leichnam. Foto: dpa

Hasselfelde/MZ - Am Montag geriet aus bislang unbekannter Ursache gegen 15 Uhr eine Gartenlaube in der Grabenstraße in Hasselfelde in Brand. Im Zuge der Löscharbeiten fanden die Kameraden der Feuerwehr einen bislang unbekannten Leichnam in dem Gebäude. Die Beamten haben den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen zur Brandursache sowie zur Identität des aufgefundenen Leichnams aufgenommen. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen, dass sich noch eine weitere Person bei Brandausbruch in der Laube befunden hat.