1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Emotionen: Ausstellung begibt sich auf die Suche nach dem Glück

EIL

Emotionen Ausstellung begibt sich auf die Suche nach dem Glück

Was bedeutet dieses Gefühl – und wo lässt es sich finden? Das Deutsche Hygiene-Museum in Dresden lässt seine Besucher die Antworten darauf in einer neuen Schau vor allem selbst finden.

Von Antonie Städter 28.05.2023, 07:45
„Mix dich glücklich“: Tanzen kann fröhlich stimmen – wenn die Musik den eigenen Geschmack trifft.
„Mix dich glücklich“: Tanzen kann fröhlich stimmen – wenn die Musik den eigenen Geschmack trifft. Foto: Tina Quednau/DHMD

Dresden/MZ - Heute schon herzhaft gelacht? Zufrieden gelächelt? Glücklich gewesen? Im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden ist das Glück dieser Tage zu Hause. Und Freunde des Wortspiels könnten das Haus glatt als „Hygge-Museum“ bezeichnen. Wir erinnern uns: Hygge, das Glücksrezept der Dänen aus Heimelig- und Gemütlichkeit, das auch hierzulande zum Wohlfühltrend geworden ist. Doch was ist ganz allgemein das Rezept, um glücklich zu sein? Gibt es überhaupt eines? Wo lässt sich Glück finden?