KulturdenkmalStudenten aus Jena beschäftigen sich mit Geschichte des Zeitzer Capitols

Eine Gruppe von Studenten aus Jena will die Geschichte des Capitols in Zeitz erforschen. Es geht um die frühere Nutzung des heutigen Theaters.

Von Silvia Kücken 24.01.2023, 19:00
Die Fassade des Theaters Zeitz im Capitol zur blauen Stunde. 
Die Fassade des Theaters Zeitz im Capitol zur blauen Stunde.  (Foto: T. Gerbank)

Zeitz/MZ - Das Zeitzer Capitol kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. 1928 wurde es ursprünglich als Kino gebaut, seit fast zwanzig Jahren dient das unter Denkmalschutz stehende Gebäude als Theater- und Veranstaltungsort.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.