Heiraten

Traumhochzeit - in Wittenberg entsteht ein hochwertiges Hochzeitsmagazin

Informationen, Inspirationen und Ideen rund um den wohl schönsten Tag im Leben bietet das Hochzeitsmagazin. Es entsteht aktuell durch die unermüdliche Arbeit von Silke Günther unter anderem im Wittenberger Lutherhotel.

Von Jana Dürr Aktualisiert: 21.06.2022, 19:27
Beim Titelbildshooting für die „Hochzeitsträume Sachsen-Anhalt 2023“ im  Wittenberger Lutherhotel.
Beim Titelbildshooting für die „Hochzeitsträume Sachsen-Anhalt 2023“ im Wittenberger Lutherhotel. Foto: Thomas Klitzsch

Wittenberg/MZ - Aufgeregtes Treiben herrscht im Lutherhotel, als die Braut für den schönsten Tag ihres Lebens vorbereitet wird. Das Make-up wird aufgetragen, die Haare werden gesteckt und dann kommt das Kleid – ein Zauber in Weiß, wie es sich viele junge Mädchen erträumen. Alles läuft, wie man es sich vorstellt und aus Film und Fernsehen kennt. Nur eines ist anders. Ein professionelles Filmteam sowie eine erfahrene Fotografin begleiten die Szenerie bereits bei den Vorbereitungen und lichten die schönsten Momente für die Ewigkeit ab.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<