tragödie in Wittenberg

Kurz nach der Hochzeit: Fußballer stirbt auf dem Feld - Spendenaktion für Witwe und Sohn

Der SV Mühlanger trauert um einen Kicker und sammelt Spenden für die junge Ehefrau und den kleinen Sohn. Das Benefizteam unterstützt die Aktion.

Von Michael Hübner Aktualisiert: 22.09.2022, 22:25
Beim dem  Gruppenfoto war in Mühlanger noch alles in Ordnung.
Beim dem Gruppenfoto war in Mühlanger noch alles in Ordnung. (Foto: Canje)

Mühlanger/MZ - Unfassbar! Die Tragödie ist für die Betroffenen ein Albtraum, der blanke Horror. Ein junges Glück wird von dem einen Augenblick auf den anderen zerstört. Bei der so genannten „Freien Trauung“ erst vor ein paar Tagen - nach der offiziellen Hochzeit darf wegen Corona nicht gefeiert werden - gratulieren Freunde und Bekannte der nun mit Sohn Theo kompletten Familie zur Vermählung und wünschen alles Gute.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.