Müntzer- und BauernkriegsjubiläumWarum das Kunstprojekt nicht auf Burg und Schloss Allstedt entsteht

Die Kunststiftung Sachsen-Anhalt plant ein Projekt mit mehreren Künstlern zum Müntzer- und Bauernkriegsjubiläum. Doch anders als angedacht, wird das Projekt nicht auf Burg und Schloss Allstedt entstehen.

Von Grit Pommer 19.01.2023, 18:30
Symbolfoto - Die Kunstwerke in Zusammenhang mit dem Müntzer- und Bauernkriegsjubiläum werden nicht auf Burg und Schloss Allstedt entstehen.
Symbolfoto - Die Kunstwerke in Zusammenhang mit dem Müntzer- und Bauernkriegsjubiläum werden nicht auf Burg und Schloss Allstedt entstehen. (Foto: Maik Schumann)

Allstedt/MZ - Im Zusammenhang mit dem großen Müntzer- und Bauernkriegsjubiläum wird die Kunststiftung Sachsen-Anhalt in Allstedt ein Projekt mit mehreren bildenden Künstlern umsetzen. Ursprünglich sollten dabei Kunstwerke auf und für Burg und Schloss Allstedt entstehen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.