1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Bis 100 Teilnehmer angemeldet - Demo gegen Impfpflicht parallel zu Kreistag

CoronaBis 100 Teilnehmer angemeldet - Demo gegen Impfpflicht parallel zu Kreistag

Befürchtungen über Verschärfung des Fachkräftemangels - Landrat André Schröder dementiert

Von Joel Stubert 21.02.2022, 09:00

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Sangerhausen/MZ - Wenn am Mittwoch der Kreistag stattfindet, könnte vor der Mammuthalle in Sangerhausen mehr los sein als gewohnt. Gegner der aktuellen Corona-Politik wollen dann zeitgleich ihre Meinung kundtun. Man habe die Demonstration mit 50 bis 100 Personen angemeldet, sagt Cathèrine Kayser (AfD). Bislang habe es 103 Rückmeldungen für die Demo gegeben. Sie betonte, dass aufgrund der Zeit, der Kreistag beginnt 16 Uhr, nicht alle kommen könnten, die das womöglich wollten. „Wir sind aber darauf vorbereitet, wenn mehr kommen“, so Kayser. Mit der Demonstration wollen die Teilnehmer ein Zeichen gegen die allgemeine und die einrichtungsbezogene Impfpflicht setzen.