1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Bekannte Schauspieler im Harz: Von Krimi bis Bildungspolitik: Wer zu „Gebecke live ...“ nach Quedlinburg kommt

Bekannte Schauspieler im HarzVon Krimi bis Bildungspolitik: Wer zu „Gebecke live ...“ nach Quedlinburg kommt

In der Reihe „Gebecke live ...“ stehen für dieses Jahr bislang acht Veranstaltungen im Programm. Wer in Quedlinburg erwartet wird und worauf sich Interessierte freuen können.

Von Petra Korn 12.02.2024, 11:30
Eine der Veranstaltungsorte für "Gebecke live ..." ist das Palais Salfeldt in Quedlinburg.
Eine der Veranstaltungsorte für "Gebecke live ..." ist das Palais Salfeldt in Quedlinburg. (Foto: Leppin)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Quedlinburg/MZ. - Kabarett, Krimi, Familiengeschichte – auch in diesem Jahr will „Gebecke live ...“ an verschiedenen Orten in Quedlinburg wieder ein vielfältiges Programm bieten. Aktuell stehen acht Veranstaltungen im Plan der durch Jens Jürgens, Inhaber der Buchhandlung und des Antiquariats Gebecke, organisierten Reihe. Der Auftakt – geplant mit einer Lesung mit Nina Petri und Christian Maintz am 10. Februar – hatte zwar krankheitsbedingt verschoben werden müssen. Aber schon in der kommenden Woche geht es weiter.