Bürgerhaus „Zur Wilden Ente“ in Schielo

Stadt sucht einen neuen Pächter

Wiederbelebung gescheitert: Der Vertrag für das Bürgerhaus in Schielo ist zum Frühjahr gekündigt. Die Stadt ist nun auf der Suche nach einem neuen Pächter für die Räume.

Von Susanne Thon 18.11.2022, 18:10
Die Stadt Harzgerode sucht einen neuen Pächter fürs Bürgerhaus.
Die Stadt Harzgerode sucht einen neuen Pächter fürs Bürgerhaus. (Foto: S. Thon)

Schielo/MZ - „Man kann viel organisieren, viel anbieten, aber mit Leben erfüllen müssen es alle.“ „Ich hoffe auch, dass das Bürgerhaus angenommen wird und der eine oder andere vielleicht noch eine Idee hat, was man hier machen könnte.“ Es ist noch nicht so lange her, dass das Harzgerodes Bürgermeister Marcus Weise und Schielos Ortsbürgermeister Dirk Heinze gesagt haben. Vor knapp eineinviertel Jahren war das. Besagtes Bürgerhaus an der Ortsdurchfahrt wurde damals, eingebettet in ein buntes Programm, offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.