Offene TürenOffene Türen: Neue Idylle im Steinbachtal

Damit hatten Sabine Schauseil und Wolfgang Hodel nicht gerechnet. Mehr als 200 Besucher pilgerten anlässlich des Deutschen Mühlentags zur idyllisch gelegenen Buch-Mühle im Steinbachtal zwischen Kalbitz und Wallroda. „Wir haben das 200-jährige Bestehen der einstigen Wassermühle zum Anlass genommen, erstmals unser Grundstück zum Mühlentag für Besucher zu öffnen. Über das große Interesse freuen wir uns natürlich sehr“, war von den Gastgebern zu ...

Von Gisela Jäger 13.06.2014, 07:13

Eigentlich müsste es der zehnte von der Stadt Naumburg und Partnern organisierte Gesundheitstag sein, doch es war erst der neunte - geschuldet dem Hochwasser im letzten Jahr. Diesmal säumten 27 Stände von Unternehmen, Bildungsträgern, Selbsthilfegruppen, Vereinen, Krankenkassen und Initiativen den Marktplatz.

Mit einer bunten Informationslandschaft sowie Angeboten und Aktionen bereicherten folgende Partner das Programm des 9. Naumburger Gesundheitstages: A&O Nasenfahrrad, Verein Aids-Hilfe Halle, Technische Werke Naumburg GmbH, Naumburger Reformhaus Papst, Hilfsverein für psychisch Kranke, Naumburger Tageblatt/Mitteldeutsche Zeitung, Diakonie Naumburg-Zeitz, rmc Stolze GmbH, Deutsche Ilco-Selbsthilfegruppe, Grüne Rose GmbH, Wellness- und Ernährungscoach Schlegel, Behindertenbeirat Burgenlandkreis gemeinsam mit der Kreisverwaltung Burgenlandkreis, Verein Naumburger Umweltladen, Life Naumburg, AOK Sachsen-Anhalt, Elan Fraueninstitut für Gesundheit und Figur, Blickpunkt alpha, Stressrat Burnout Prävention und Yogaschule, Grundschule Albert Schweitzer Naumburg, IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH, Europäisches Bildungswerk für Beruf und Gesellschaft gGmbH, Kinder- und Jugendtreff, Internationaler Bund, Deutsche Rheuma Liga, Klotz Augenoptik Hörakustik, Apotheken sowie Reha aktiv 2000. Ein Quiz zur Kartoffel gab es auch. Auf die Gewinner warten attraktive Preise.