1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Merseburg
  6. >
  7. Nach dem Banküberfall in Mücheln: Räuber weiter auf der Flucht

Nach dem Banküberfall in Mücheln Räuber weiter auf der Flucht

Nach dem Überfall auf eine Bankfiliale in Mücheln ist der Täter immer noch flüchtig. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Von Diana Dünschel 23.02.2024, 10:00
Diese Bankfiliale in der Nähe des Marktes in Mücheln wurde überfallen.
Diese Bankfiliale in der Nähe des Marktes in Mücheln wurde überfallen. (Foto: Diana Dünschel)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Mücheln/MZ. - Nach dem Überfall auf die Müchelner Filiale der Volks- und Raiffeisenbank Saale-Unstrut eG vergangenen Freitagmittag sucht die Polizei immer noch nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer 0345/2241291 melden können.