Radschnellweg

Blitzschnell mit dem Fahrrad von Merseburg bis an den Geiseltalsee

An diesem Samstag können Radfahrer mögliche Strecke bei einer Radtour entdecken.

Von Laura Nobel 23.09.2022, 21:19
Am Geiseltalsee können Interessierte am Samstag an einer Radtour teilnehmen.
Am Geiseltalsee können Interessierte am Samstag an einer Radtour teilnehmen. (Foto: Katrin Sieler)

Merseburg/Braunsbedra/MZ - Eine Radtour von der Marina Braunsbedra nach Merseburg stand am Donnerstag Nachmittag auf dem Programm von Merseburgs Oberbürgermeister Sebastian Müller-Bahr (CDU). Und er war nicht allein unterwegs - auch weitere Vertreter der Domstadt sowie der Stadt Braunsbedra, Vertreter des Landes und von Vereinen sind mitgeradelt. Anlass war die Vorstellung des Projektes „Merseburger Radschnellweg“. Eine Schnellverbindung soll künftig von der Merseburger Innenstadt bis zum Geiseltal führen, auch die Hochschule soll daran angebunden sein (MZ berichtete).

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.