Köthener Firmen gut beraten

Zwei Powerfrauen aus Köthen begleiten seit Jahren Existenzgründer

Seit nunmehr 32 Jahren gibt es die BHS, am Standort Köthen haben sich zwei Damen vor 25 Jahren niedergelassen - ein doppelter Grund zu feiern.

Von Jessica Vogts Aktualisiert: 21.09.2022, 14:48
Ursula Zynda  (links) und Heidemarie Paarmann leiten das Unternehmen seit 32 Jahren.
Ursula Zynda (links) und Heidemarie Paarmann leiten das Unternehmen seit 32 Jahren. Fotos: Jessica vogts

Köthen/MZ - Auf ein „Vierteljahrhundert“, wie Ursula Zynda sagt, blicken sie zurück. Das betrifft aber nur das Haus der Beratungs- und Handelsgesellschaft (BHS) in der Kurzen Straße in Köthen. Die beiden Frauen, die hinter dem Unternehmen stehen, haben vor 25 Jahren hier in Köthen das Haus bezogen, ihr Unternehmen haben sie aber schon vor 32 Jahren gegründet.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.