Am ersten Mai-Wochenende

Diebe brechen in Mehrfamilienhaus in der Anhaltischen Straße in Köthen ein

Ein Einbrecher. (Foto: DPA/Symbolfoto)

Köthen - In der Anhaltischen Straße in Köthen sind unbekannte Täter am vergangenen Wochenende gewaltigsam in ein leer stehendes Mehrfamiliehaus eingedrungen. Das hat die Polizei am Montag gemeldet. Die Tat muss sich zwischen Freitag, 15 Uhr, und Montag, 7 Uhr, ereignet haben.

Bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge wurden mehrere Wohnungen des Hauses aufgebrochen, jedoch nichts entwendet. Am Tatort wurden Spuren gesichert, die nun ausgewertet werden. Die Ermittlungen dauern an. Ein Sachschaden wurde nicht beziffert. (mz)