COVID-19

Corona-Regeln in Anhalt-Bitterfeld: Was gilt jetzt eigentlich?

Mit dem Krieg in der Ukraine ist die Corona-Pandemie in den Hintergrund gerückt. Vorbei ist sie jedoch nicht. Dies sind die aktuellen Regeln für den Landkreis Anhalt-Bitterfeld.

Von Jakob Milzner 27.04.2022, 08:00
Eine Maskenpflicht gilt an Schulen zwar nicht mehr. Viele Jugendliche – wie hier an der Freien Schule Anhalt – tragen die Maske aber freiwillig weiter.
Eine Maskenpflicht gilt an Schulen zwar nicht mehr. Viele Jugendliche – wie hier an der Freien Schule Anhalt – tragen die Maske aber freiwillig weiter. Foto: Ute Nicklisch

Köthen/MZ - Zwar sind lange Schlangen vor Impfzentren Geschichte, die Maskenpflicht ist vielerorts abgeschafft und Testungen an Schulen finden nur noch auf freiwilliger Basis statt. Doch noch immer infizieren sich jeden Tag hunderte Menschen im Landkreis mit dem Coronavirus, sterben in Deutschland Erkrankte, leiden Genesene unter Nachwirkungen. Was schreiben Landkreis und Land in dieser Situation vor? Wir haben die wichtigsten Punkte zusammengestellt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<