Klasse 2.0

Klasse 2.0: Anmeldung

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

06.08.2020, 09:16

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer,

nur mit Medienkompetenz können Schülerinnen und Schüler Informationen finden, filtern und bewerten. Im medienpädagogischen Projekt der Mitteldeutschen Zeitung und des Naumburger Tageblatts trainieren sie das ganz praxisnah. Wir laden Ihre Klassenstufen 8 bis 10 zum kostenlosen Medienprojekt Klasse 2.0 ein. Der Kultusminister Marco Tullner übernimmt die Schirmherrschaft für Klasse 2.0.

Im Projekt lesen die Jugendlichen täglich die Zeitung. Sie wird 4 Wochen lang als Klassensatz in die Schule geliefert. Zusätzlich erhalten alle Klassen einen Zugang zur E-Paper-Ausgabe. Sie können einen von zwei Projektzeiträumen auswählen.

Die Jugendlichen probieren sich bei Klasse 2.0 selbst als Journalistinnen und Journalisten: Sie recherchieren, schreiben Artikel und machen Fotos, die in der Zeitung und unter www.mz.de/klasse veröffentlicht werden.

Schulklassen können sich zusätzlich für das dreiwöchige Tablet-Projekt bewerben. Die Geräte stellen wir als Klassensatz bereit.

Im kommenden Projektjahr stellen wir uns flexibel auf die Corona-Lage in Ihren Schulen ein. Weitere Informationen sowie Anmeldeunterlagen finden Sie unter dem Text. Das Projekt ist auf 300 Klassen begrenzt. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung.