Arbeiten zum Brandschutz

Bauarbeiten in der Lichtenburg in Prettin - Exponate müssen umziehen

Die Bauarbeiten im Schloss Lichtenburg in Prettin gehen weiter. Deshalb müssen die Exponate des Museums nun umziehen.

Von Frank Grommisch 22.09.2022, 10:26
An der Lichtenburg sind wieder Bauarbeiten notwendig. Deshalb müssen die Exponate umziehen.
An der Lichtenburg sind wieder Bauarbeiten notwendig. Deshalb müssen die Exponate umziehen. Foto: Sebastian Lehner

Prettin/MZ - Ein großer Berg an Arbeit wird in den nächsten Wochen in der Lichtenburg zu bewältigen sein. Denn es muss umgezogen werden. Wie Annaburgs stellvertretende Bürgermeisterin Anja Liebig den Stadtrat am in Purzien informierte, hat die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Verantwortliche für die Lichtenburg mitgeteilt, dass der Flügel, in dem sich die Museumsräume befinden, bis Ende November leergezogen sein muss. Dort stehen neben anderem Arbeiten für einen besseren Brandschutz und an den Elektroanlagen an.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.