1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Hettstedt
  6. >
  7. Start fürs „Kupferstübchen“: Stadtseniorenrat eröffnet den neuen Freizeittreff für Senioren in Hettstedts Zentrum

Start fürs „Kupferstübchen“Stadtseniorenrat eröffnet den neuen Freizeittreff für Senioren in Hettstedts Zentrum

Am 7. Februar öffnet in der Summa-Passage am Markt das „Kupferstübchen“ - ein neuer Treff für Senioren. Was die Gäste dort erwartet und was alles geplant ist.

Von Tina Edler 01.02.2024, 15:00
Handarbeitskurse soll es im neuen  Seniorentreff „Kupferstübchen“ in Hettstedt auch geben.
Handarbeitskurse soll es im neuen Seniorentreff „Kupferstübchen“ in Hettstedt auch geben. (Foto: Bernd Weißbrod/dpa)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Hettstedt/MZ. - Hettstedt ist demnächst um einen Treff reicher. Denn der Stadtseniorenrat eröffnet am 7. Februar in der Summa-Passage am Markt das „Kupferstübchen“. Ein Ort, an dem sich die Senioren künftig zu verschiedenen Freizeitangeboten treffen können, wie Elke Zimmermann vom Seniorenrat mitteilt. Und sie erklärt auch gleich noch die Entstehung des Namens.