Haftbefehl lag vor

40-Jähriger landet nach Verkehrsunfall in Hettstedt im Gefängnis

Ein per Haftbefehl gesuchter 40-Jähriger ging der Polizei bei einem Verkehrsunfall in Hettstedt ins Netz.

21.06.2022, 16:15
Symbolfoto - Ein per Haftbefehl gesuchter 40-Jähriger ging der Polizei bei einem Verkehrsunfall in Hettstedt ins Netz.
Symbolfoto - Ein per Haftbefehl gesuchter 40-Jähriger ging der Polizei bei einem Verkehrsunfall in Hettstedt ins Netz. (Foto: imago/7aktuell)

Hettstedt/MZ - Ein Pkw-Fahrer hat beim Einordnen in den fließenden Verkehr am Montagnachmittag einen Unfall mit Sachschaden verursacht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass gegen den Verursacher ein Haftbefehl vorlag. der 40-Jährige wurde daraufhin festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.