1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Mit Gürtel und City-Roller: Schlägerei auf Marktplatz in Halle

EIL

Mit Gürtel und City-Roller Schlägerei auf Marktplatz in Halle

Fünf Männer schlugen aufeinander ein und flüchteten dann. Die Polizei schnappte die Männer, einer musste behandelt werden.

31.03.2024, 14:10
Die Polizei wurde alarmiert und konnte die Täter in der Nähe fassen.
Die Polizei wurde alarmiert und konnte die Täter in der Nähe fassen. (Foto: dpa)

Halle/MZ - Am Samstagabend gegen 22 Uhr ist es auf dem Marktplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen fünf Männern gekommen. Laut Angaben der Polizei haben diese aufeinander eingeschlagen und dabei Teile eines City-Rollers und einen Gürtel verwendet.

Die Männer, die zwischen 16 und 22 Jahre alt sind, konnten vorerst in unterschiedliche Richtungen fliehen. Allerdings wurden sie kurz darauf von Polizisten gefasst.

Ein 22-Jähriger ist bei der Schlägerei leicht verletzt worden und kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Grund für die Auseinandersetzung ist noch unklar. Alle Beteiligten erhielten einen Platzverweis.