1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Millionenförderung für Strukturwandel und Transformation: Neues Forschungszentrum entsteht in Halle

Millionenförderung für Strukturwandel und Transformation Neues Forschungszentrum entsteht in Halle

Fördermittelbescheid für Uni Halle: Welche Aufgaben ein neues Forschungs- und Innovationszentrum in Halle für die Region übernehmen wird.

Von Katja Pausch 03.04.2024, 20:00
Minister Armin Willingmann (r.) übergibt einen Förderbescheid an Uni-Rektorin Claudia Becker und Wissenschaftler Jonathan Everts.
Minister Armin Willingmann (r.) übergibt einen Förderbescheid an Uni-Rektorin Claudia Becker und Wissenschaftler Jonathan Everts. Foto: Katja Pausch

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle (Saale)/MZ. - Zum Auftakt einer dreitägigen Konferenz an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zum Thema praxisnahe Lösungen für den Strukturwandel in der Region kam Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Armin Willingmann (SPD) nicht mit leeren Händen: Für die Gründung eines neuen Forschungs- und Innovationszentrums überreichte Willingmann in der Aula des Löwengebäudes der Universität an Uni-Rektorin Claudia Becker und Jonathan Everts, Professor für Humangeographie, einen Förderbescheid über rund 21,5 Millionen Euro.