Rauchmelder ausgelöst

Mann schläft auf Sofa ein: Essen brennt an und löst Feueralarm aus

Feuerwehreinsatz (Symbolbild).
Feuerwehreinsatz (Symbolbild). picture alliance / Britta Peders

Halle (Saale)/MZ - Am Donnerstagabend 22.30 Uhr ist die Feuerwehr und Polizei zur Kattowitzer Straße in Halle zu einem vermeintlichen Brand gerufen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde in einer Wohnung ein Rauchmelder ausgelöst.

Daher klingelten die Rettungskräfte zunächst an der betreffenden Wohnungstür. Als niemand öffnete, verschafften sie sich Zutritt durch ein offenstehendes Fenster. Den 42-jährige Wohnungsinhaber schlief auf einem Sofa, während auf einem Elektroherd Essen stand, welches angebrannte.