Ab 1,80 Euro pro Liter

Hohe Spritpreise: Taxifahren in Halle wird einen Euro teurer

Die hohen Kraftstoffkosten an den Tankstellen machen der Taxibranche zu schaffen. Eine neue Regelung soll den Betrieben helfen.

12.04.2022, 12:58
In Halle und dem Saalekreis wird Taxifahren einen Euro teurer, wenn die Spritpreise pro Liter über 1,80 Euro bleiben.
In Halle und dem Saalekreis wird Taxifahren einen Euro teurer, wenn die Spritpreise pro Liter über 1,80 Euro bleiben. Foto: Sieler

Halle (Saale)/MZ - Angesichts der explodierten Preise für Benzin und Diesel an den Tankstellen haben Halle und der Saalekreis eine Kraftstoffpauschale für die Taxi-Branche eingeführt. Kosten Benzin und Diesel mehr als 1,80 Euro pro Liter, dürfen die Taxibetriebe einen Preisaufschlag von einem Euro pro Fahrt von den Kunden verlangen. „Nicht nur die Kraftstoffkosten sind gestiegen. Auch der Mindestlohn und sonstige Fahrzeughaltungskosten schlagen zu Buche“, heißt es aus der Stadt. Die Pauschale solle helfen, die Belastung für die Unternehmen abzufedern. Die Regelung sei mit der Taxigenossenschaft, dem Bundesverband Taxi und Mietwagen, der IHK, der Gewerkschaft Verdi, dem Landesamt für Verbraucherschutz, dem Saalekreis und Leipzig abgestimmt.

Die Taxi-Genossenschaft Halle hat die Nachricht mit Erleichterung aufgenommen. „Wir sind der Stadt sehr dankbar, dass sie uns unterstützt. Es geht um die Existenz vieler Betriebe. Und der eine Euro hilft uns wirklich weiter“, sagte der Vorsitzende Winfried Bahr am Montag der MZ. Es ärgere ihn, dass es in sozialen Medien auch Kritik an der neu eingeführten Pauschale gebe, die seit Samstag gelte. „Da werden wir in manchen Kommentaren als Großverdiener bezeichnet, die den Hals nicht vollbekommen. Das ganze Gegenteil ist der Fall“, so Bahr. Er kündigte an, dass es weitere Gespräche mit der Stadt und anderen Beteiligten über die künftige Ausgestaltung der Taxi-Tarife geben müsse.

Übrigens soll sich die Pauschale nach dem durchschnittlichen Kraftstoffpreis im Konzessionsgebiet richten. Einzelne Tankstellen als Referenz gelten nicht. Interessant wird dieser Fakt für den Fall, dass die Preise tatsächlich um 1,80 Euro pendeln sollten.