Eil

Unfall in Gräfenhainichen

72-jährige Radfahrerin erliegt Verletzungen nach Zusammenstoß mit Auto

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofsstraße in Gräfenhainichen ist eine 72 Jahre alte Frau getötet worden. Die Radfahrerin erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen.

Aktualisiert: 29.07.2022, 11:33
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofsstraße in Gräfenhainichen ist eine 72 Jahre alte Frau getötet worden..
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofsstraße in Gräfenhainichen ist eine 72 Jahre alte Frau getötet worden.. Foto: Dietmar Bebber

Gräfenhainichen/MZ - Eine 72-jährige Radfahrerin ist am Donnerstagmittag in Gräfenhainichen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben vom Freitag sei die Frau gegen 12.15 Uhr auf der Bahnhofsstraße in Richtung Zentrum unterwegs gewesen, als eine 79-jährige Mercedes-Fahrerin von der Adam-Weise-Straße nach rechts auf die selbe Straße abbog. Im Kreuzungsbereich erfasste der Wagen die Radfahrerin, die stürzte und sich schwer verletzte.

Die 72-jährige Frau wurde unverzüglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Hier erlag sie am Donnerstagabend ihren Verletzungen.

Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen werden von der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau geführt und dauern an.