Dessauer Innenstadt

Y-Häuser in Dessau: Notarzteinsatz in der Innenstadt

Dessau - An den Y-Häusern in der Dessauer Willy-Lohmann-Straße ist es am Donnerstag gegen 7 Uhr zu einem Notarzteinsatz gekommen: Die Polizei bestätigte auf MZ-Anfrage, dass dort am Fuße eines der Häuser eine junge Frau tot aufgefunden ...

07.10.2016, 09:57

An den Y-Häusern in der Dessauer Willy-Lohmann-Straße ist es am Donnerstag gegen 7 Uhr zu einem Notarzteinsatz gekommen: Die Polizei bestätigte auf MZ-Anfrage, dass dort am Fuße eines der Häuser eine junge Frau tot aufgefunden wurde.

Die 26-Jährige hatte im sechsten Stock gewohnt - und ist offenbar gesprungen. Die Polizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Es gebe aber keinerlei Hinweise auf eine Fremdeinwirkung. (mz)

Wir haben uns entschieden, in der Regel nicht über Selbsttötungen zu berichten, außer sie erfahren durch die Umstände besondere Aufmerksamkeit. Der Grund ist die hohe Nachahmerquote. Wenn Sie sich selbst betroffen fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (http://www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die schon in vielen Fällen Auswege aus scheinbar aussichtslosen Situationen aufzeigen konnten.