1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Beratung mit dem Ortschaftsrat: Vier Varianten und einen Favoriten - Diesen Kompromiss gibt es in Sachen Zerbster Brücke in Roßlau

Beratung mit dem OrtschaftsratVier Varianten und einen Favoriten - Diesen Kompromiss gibt es in Sachen Zerbster Brücke in Roßlau

Dessau-Roßlaus Stadtverwaltung hat nach einem Prüfauftrag vor Ortschaftsräten vier Varianten für eine bessere Durchlässigkeit an der Zerbster Brücke in Roßlau vorgestellt. Der Favorit ist eindeutig. Wie es nun weiter geht.

Von Silvia Bürkmann 10.02.2024, 07:30
Von unten gesehen zeigt sich der Verfall der alten Brücke. Die schlimmsten Schäden sind mit Rostschutzfarbe ausgebessert.
Von unten gesehen zeigt sich der Verfall der alten Brücke. Die schlimmsten Schäden sind mit Rostschutzfarbe ausgebessert. Foto: Thomas Ruttke

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Rosslau/MZ. - Auf der Suche nach Lösungen für Bürger und Gewerbetreibende im Kontext von Sperrung und Umleitung für die marode Zerbster Brücke im nördlichen Stadtteil von Dessau-Roßlau zeigt sich seit Donnerstagabend ein Silberstreif am Horizont.