Wechsel ins Innenministerium

Innenministerium Sachsen-Anhalt: SAW-Radio-Mann Danilo Weiser spricht für Stahlknecht

Dessau - Danilo Weiser leitet ab sofort das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Sachsen-Anhalts Innenministerium. Gleichzeitig übernimmt er die Aufgaben des Pressesprechers von Holger Stahlknecht (CDU).

Auf der Webseite von Radio SAW war Danilo Weiser am Dienstag noch als Leiter des Landtagsstudios und des Landesstudios Dessau geführt. Da war der Abschied aber schon gefeiert: Weiser leitet ab sofort das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Strategische Planung von Sachsen-Anhalts Innenministerium  und übernimmt  gleichzeitig die Aufgaben des Pressesprechers des von Holger Stahlknecht (CDU) geleiteten Ministeriums.

Danilo Weiser hat Betriebswirtschaftslehre und Medienmanagement studiert

Weiser war in Dessau und Umgebung die Stimme von Radio SAW. Der 38 Jahre alte gebürtige Dessauer hat Betriebswirtschaftslehre und Medienmanagement studiert. Er ist zudem als Lehrbeauftragter und Honorardozent tätig, unter anderem für die Fachhochschule Polizei in Aschersleben. (mz)